Samstag, 11. Dezember 2010

Ich habs auch getan

Ich fand diese Idee soooo toll und witzig, dass ich das gleich mopsen musste.

Wir hatten gestern unsere Firmenweihnachtsfeier und ich habe für alle 18 Kollegen "15 Minuten Weihnachten in der Tüte" gebastelt.


Ich habe dafür braune DIN A5-Umschäge verwendet. Gefüllt sind die Tüten mit einem Teebeutel, einem Teelicht, einem Lebkuchen und einer Weihnachtsgeschichte.

Die Kollegen waren begeistert.

1 Kommentar:

  1. hallöle, die habe ich dringend gesucht, danke für,s zeigen sehen sehr lustig aus.

    LG. Friederike

    AntwortenLöschen