Sonntag, 28. Oktober 2012

Aureliostern - Anleitung

Ich habe mich jetzt mal daran gemacht, eine Anleitung für den Aureliostern zu verfassen. Ich hoffe, dass es so verständlich wird.
Der Aureliostern wird ja - im Gegensatz zum Bascettastern - geklebt. Dafür nehme ich einen schnelltrocknenden Papierkleber zum Beispiel von 3 M oder Rayher.. Grundsätzlich kann man aber auch jeden anderen Kleber verwenden, nur dass es dann etwas länger dauert.

Man benötigt insgesamt 30 quadratische Blätter Faltpapier. Ich habe für diesen Stern die Maße 20 x 20 cm verwendet.
 Das Blatt einmal zur Hälte falten.
 Dann die vier Ecken zur Mitte falten
Die Arbeit umdrehen!! Dann die Spitze von der einen Seite, wie unten zu sehen zur Mitte falten, als wenn man einen Drachen falten möchte.
 Auch gegenüberliegende Spitze zur Mitte falten, aber entgegengesetzt zur ersten Spitze.
 Dann die Arbeit umdrehen!!! Wie unten im Bild zu sehen weiterfalten.
 So sollte es jetzt aussehen.
 Die Arbeit erneut umdrehen!!! Jetzt die untere Spitze auf die obere falten, so dass dieses Dreieck entsteht.
 Die rechte Lasche aufklappen. Das ist die Klebelasche!!
Von diesen Elementen benötigen wir 30 Stück!!
 Wenn man das Element umdreht sieht man die Einstecklasche. Hier wird die Klebelasche reingesteckt und festgeklebt.
 Wichtig istm darauf zu achten, dass immer fünf Elemente / Zacken einen Mittelpunkt umgeben.
 Von der Seite fotografiert. Die Zacken sind jetzt noch an einer Seite offen.
 In der zweiten Runde, werden dann erstmal die vorhandenen Zacken geschlossen.
 Das sieht dann so aus.
 Und wenn man dan alle Elemente zusammengefügt hat, hat man diesen wunderschönen Stern. Denke bitte daran, dass ihr am Ende noch ein Band einfügen müsst, bevor ihr die letzte Zacke schließt. NAchträglich ist das sehr schwierig! Ich habe das so gemacht, wie bei den Ostereier. Band an ein kleines Hölzchen gebunden. Das verkanntet sich dann im Inneren des Sterns. Das geht aber nur, wenn das Papier nicht zu dünn ist!!
Viel Spaß beim Nachbasteln!!!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen