Sonntag, 15. Juli 2012

Igel im Sommer

Mit dieser Karte möchte ich an vier Challenges teilnehmen.



Ich gebe zu, die Farbwahl in pink-hellblau ist etwas gewagt, aber ich finde das Hintergrundpapier so toll. Das Igelmotiv von Penny Black steht stellvertretend für alle anderen Igelmotive. Ich finde die einfach allesamt superniedlich.





Samstag, 14. Juli 2012

Geblitzte Eule

Heute war wieder Blitzen auf der Elfe angesagt. Vorgabe war dieser Sketch:

Edit: Scheinbar kann auf den Sketch nicht mehr zugegriffen werden. 


Als Motiv habe ich mich für die Babyeule entschieden, die ich schon auf der CREATIVA gekauft habe, aber bisher noch nicht verwendet hatte. Leider habe ich kein Tageslicht mehr, daher sind die Farben nicht so schön zu erkennen.



Jetzt habe ich auch nochmal schöne Tageslichtbilder gemacht:



Igelchen mit Herzbäumchen

Gestern abend ist mir noch dieses Kärtchen vom Tisch gehüpft.



Handyladestation

Ich habe auf Seijas Blog eine tolle Handyladestation gesehen, die sie für eine Challenge im Chaos Craft Room gestaltet hat. Ich fand diese Idee so klasse und auch gleich eine Ladestation gewerkelt, mit der ich nun auch an der Challenge teilnehmen werde.


Zur Challenge und zur Anleitung kommt Ihr hier.

Freitag, 13. Juli 2012

Igel und Raupe

Und auch diese Karte ist heute entstanden. Irgendwie gefallen mirt im Moment Tags ganz gut.



Und noch eine Schnecke!

Bei mir ist mal wieder das kreative Chaos ausgebrochen und dabei ist auch dieses Kätchen entstanden.



Donnerstag, 12. Juli 2012

Mein verlängertes Wochenende

So, jetzt möchte ich auch endlich vom letzten Wochenende berichten. Am Freitag bin ich mit den Kids zu Carmen, Wolfgang und Benny gefahren. Leider wohnen die drei nicht mal eben so um die Ecke, sondern gut 500 km von uns weg. Wir sind sehr gut durchgekommen und die Kids haben auch ohne viel Meckern durchgehalten.
Dort angekommen waren die zwei auch schon direkt mit Benny verschwunden und überhaupt haben sich die drei das ganze Wochenende sehr gut vertragen.

Samstag haben Carmen, Ina und ich dann Holland unsicher gemacht. Hauptsächlich standen natürlich Action und Nellie Snellen auf dem Programm.
Hier mal ein Bild von unserer Ausbeute. Ich schreib jetzt mal nicht, wieviel die anderen beiden gekauft haben. :-)


Hier ist meine Ausbeute an Bastelsachen:





Außerdem habe ich ganz viele Kleinigkeiten für Katharinas Schultüte gekauft. Das habe ich aber nicht extra fotografiert.
Wolfgang hat in der Zwischenzeit die Kinder bespaßt: Kino, Meckes und Spielplatz.

Abends haben wir dann schonmal ein paar von den neuen Errungenschaften auspprobiert.

Am Sonntag war dann großes Basteltreffen mit SU-Workshop angesagt. Wir waren insgesamt neun Elfen. Hier mal ein Gruppenfoto, dass ich mir von Carmen klauen durfte:
Oben von links: Carmen160277, Simbalou, Fahnig, ich, Seija, Bella76, Schnueffelchen
unten von links: Katharina, Ina1805 und Gisgor

Es war unheimlich schön, so viele nette Elfen kennenzulernen, gemeinsam zu basteln, zu tauschen, zu quatschen und zu lachen.

Hier sind meine drei Projekte, die ich gewerkelt habe:




Außerdem gab es von einigen Elfen auch noch schöne Schenklis. Vielen Dank an Euch vier!!


Am Montag nach dem Frühstück hieß es dann schon wieder Abschied nehmen. Vielen Dank auch hier nochmal an Carmen und Wolfgang für Eure Gastfreundschaft und dass Ihr es so lange mit uns ausgehalten habt.

Noch eine Schnecke

Und weil mir sowohl der Sketch als auch die Schnecke so gut gefallen haben, musste ich einfach noch  eine Karte werkeln.



Mittwoch, 11. Juli 2012

Mein erstes Blitzen auf der Elfe

Bei der Bastel-Elfe wurde mal wieder zu einem Blitzen aufgerufen. Sonst verpasse ich das immer, aber diesmal war ich  zufällig gerade online.
Dieser Sketch war die Vorgabe:


Dieses Kärtchen ist dabei herausgekommen:
Leider kommen die Farben sehr dunkel rüber. Das dunkle Papier ist ein ganz dunkles lila. Ich werde nochmal versuchen bei Tageslicht ein besseres Foto zu machen.
Und jetzt nochmal ein Bild bei Tageslicht fotografiert: