Samstag, 9. November 2013

Cookies im Glas

Ich habe schon auf einigen Blogs diese tollen Gläser mit Backmischungen bewundert und wollte das jetzt endlich ausprobieren, nachdem ich endlich die richtigen Gläser dafür gefunden habe.


Natürlich habe ich die vorher einmal Probegebacken. Meine Kinder waren begeistert.

Und hier kommt nun endlich das Rezept:

Im Glas enthalten:
180 g Mehl
80 g Zucker
70 g brauner Zucker
1/2 TL Backpulver
1/2 TL Salz
1 TL Vanillezucker
1 TL Spekulatiusgewürz
100 g gehackte Schokolade

Zufügen:
1 Ei
100 g weiche Butter

Alles mit den Knethaken des Handrührgerätes mischen, mit einem Teelöffel Häufchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen. Achtung! Genügend Abstand halten. Die Cookies laufen auseinander. Bei 180 °C ca. 12 Minuten backen.

1 Kommentar:

  1. Hallo Kati,
    was für eine geniale Idee und so schön geschmückt, da freut sich der Empfänger doppelt.
    herzlichst
    Heike

    AntwortenLöschen