Montag, 24. März 2014

CREATIVA 2014

Bereits im Freitag bin ich angereist. Am Samstag haben wir uns dann morgens früh zu dritt auf den Weg gemacht nach Dortmund.


Durch die freundliche Unterstützung der Creativa durften wir frei parken und brauchten auch keine zusätzliche Eintrittskarte. Wir mussten also auch am Eingang nicht Schlange stehen, wobei am Eingang Messe-West sowieso nicht soviel Betrieb war.
Am kostenlosen Warendepot haben wir dann noch den Trolley abgestellt.

Um Punkt 9 Uhr wurden dann die Hallen geöffnet. Carmen und ich haben uns erstmal zum Medienzentrum begeben, wo es für die ersten 10 akkreditierten Blogger ein Goodybag gab. Da waren viele schöne Sachen drin, die von Ausstellern bereit gestellt wurden. Vielen, vielen Dank dafür!!!

Dann wurden die Hallen unsicher gemacht. Es gab wieder soo viel zu sehen. An vielen Ständen wurden Workshops angeboten, die auch rege genutzt wurden.
Mein Interesse galt natürlich dem Stand vom Dortex Design Award in Halle 4. Dort waren viele wunderschöne Einsendungen ausgestellt. Leider war meine Tasche nicht dabei, aber dabei sein ist bekanntlich alles.
Ich hätte wohl lieber auch ein Handtuch an eine Wäscheleine hängen sollen und dann in einen goldenen Papprahmen drappieren. Dann hätte ich ja vielleicht auch einen Preis bekommen. Mir und vielen anderen erschließt sich nicht wirklich, wie die Jury ihre Entscheidung getroffen hat.

Wir konnten bei einigen Ausstellern tolle Schnäppchen machen. Ich habe festgestellt, dass man die Preise schon sehr gut kennen muss. Es gab nämlich auch Stände mit absoluten Wucherpreisen.
Hier mal ein Beispiel:

Diese Blöcke gibt es bekanntlich in einer Ladenkette zu einem Preis von ca. 2,00 Euro. Auf der Creativa sollten die 7,00 Euro kosten. An diesem Stand habe ich aus Prinzip gar nichts gekauft.

In der Zeit zwischen 10 und 14 Uhr war es traditionell besonders voll in den Hallen.



Um 12 Uhr fand dann an der Aktionsbühne ein Treffen der Silhouette Cameo Gruppe statt und um 13 Uhr das Treffen der Bastelelfen an der Treppe zur Cafeteria. Es war schön, alte Gesichter wiederzusehen, aber auch neue Gesichter kennenzulernen.

Eigentlich hatte ich mit vorgenommen, beim Bastelzirkus den Paracord-Workshop mitzumachen, habe mir dann aber doch nur ein entsprechendes Bastelpaket gekauft, um es später zu Hause auszuprobieren.

Es war ein sehr schöner, aber auch anstrengender Tag. Wir hatten alle Füße bzw. Waden.

Mein besonderer Dank gilt an dieser Stelle Carmen und Wolfgang für ihre Gastfreundschaft, Ina für das Lunchpaket, dem Team der Creativa für die Pressekarte und den damit verbunden Annehmlichkeiten. Ich werde bestimmt wiederkommen.

Sonntag, 16. März 2014

In fünf Tagen ist es endlich wieder soweit!!

Am kommenden Freitag fahre ich wieder zur CREATIVA nach Dortmund. Es handelt sich um Europas größte Messe für kreatives Gestalten. Auf 40000 Quadratmetern bekommt man alles, was das kreative Herz bergehrt.

Wie immer werde ich am Freitag anreisen, um dann den gesamten Samstag auf der Messe verbringen zu können. Am Sonntag ist dann Rückreisetag.
Glücklicherweise hat Dortmund dieses Jahr kein Heimspiel am Samstag, so dass uns dass und in diesem Jahr hoffentlich das große Abreisechaos erspart bleibt.

Ich habe in diesem Jahr eine Pressekarte für die CREATIVA bekommen. Jeder Kreativblogger konnte sich um solch eine Karte bemühen. Ich habe damit freien Eintritt und kann kostenfrei direkt auf dem Gelände parken. Außerdem habe ich damit Zutritt zum Medienzentrum, wo dann auch kleine Snacks angeboten werden. Ich freue mich sehr darüber. Als Gegenleistung werde ich natürlich auch einen Messebericht schreiben.

Das Ausstellerverzeichnis zur Creativa ist bereits online. Ihr habt dort verschiedene Auswahlmöglichkeiten und könnt Euch am Ende eine Liste der Aussteller ausdrucken, die Ihr gerne besuchen wollt.
Ich habe mir die Aussteller nach den Standnummern sortieren lassen, damit ich nicht kreuz und quer durch die Hallen irre.

Da ich sehr vielseitig kreativ tätig bin, ist es für mich allerdings sehr schwer, eine kleinere Auswahl zu treffen.
Folgende Aussteller sind für mich allerdings ein Musthave:

StempelBar Bathke GbR
Hier findet Ihr viele tolle Eigendesign-Stempel und natürlich alles, was man zur Kartengestaltung braucht.

 Snellen Crafts
Bei Nellie Snellen gibt es Stanzen, Stempel, Stempelkissen, etc.  "Großmutter" Nellie hat einen schönen Laden in Sevenum. Ich war dort schon zusammen mit meiner Freundin Carmen und für uns ist es Ehrensache, den Stand bei der Creativa zu besuchen.

 Papier- und Buchobjekte Annette Schiffmann
Diesen Stand kenne ich noch nicht. Da ich aber jetzt meine ersten Bindeversuche gestartet habe, ist mein Interesse geweckt.

 DORTEX DESIGN AWARD
Die Firma Dortex hatte diesen Award ausgeschrieben. Ich habe mich dort mit meiner Jeanstasche beworben. Mir war schon klar, dass ich wenig Chancen habe zu gewinnen. Aber Dabeisein ist alles! Vielleicht habe ich ja Glück und meine Tasche wird zumindest auf der Werksschau ausgestellt. Wenn Ihr sie entdeckt habt, würde ich mich sehr über Euer Feedback freuen.
 
 PalmPapier bv
Die Firma vertreibt Papier und Briefumschläge in vielen verschiedenen Farben und Größen zu sehr günstigen Preisen.

 t Boekensteuntje
Auch hier kann man gut und günstig Papier kaufen.

 Bergs Stoffe
Auf diese Firma bin ich über Dawanda aufmerksam geworden. Ich habe an diesem Stand im letzen Jahr die Stoffe und das Schnittmuster für Katharinas Kleid gekauft. 

 Kunst & Kreativ Bastelzirkus
Auch in diesem Jahr bietet der Bastelzirkus wieder viele verschiedene Workshops an. Jedes Jahr nehme ich mir vor, zumindest an einem Workshop teilzunehmen. Bisher habe ich es nicht geschafft. Vielleicht ja dieses Jahr? Der Paracord-Workshop würde mich schon sehr interessieren.

  VBS Hobby Service GmbH
 VBS wird dieses Jahr 50 Jahre alt. Hier gibt es immer tolle Angebote und in disem Jahr bekommt jeder Käufer eine kleine Überraschung.


Außerdem kann ich Euch die große Aktionsfläche Spielen und Experimentieren in Halle 6 sehr empfehlen. Dort kann man massenweise Spiele ausprobieren. Ein wahres Paradies für große und kleine Kinder.

 Ich hoffe, ich konnte Euch die CREATIVA etwas schmackhaft machen. Vielleicht sehen wir uns ja?
Ich werde dort auf jeden Fall auch einige Freundinnen und Bekannte wiedertreffen.

Sonntag, 9. März 2014

und weil es so schön war...

hier auch nochmal zwei Kärtchen in grün.



Mittwoch, 5. März 2014

Eine Karte mit viel Blingbling

Ich bin gerade dabei, meine Restpapierstreifen zu verarbeiten. Irgendwie war mir die Karte zu schlicht. Deshalb mussten da noch viele Glitzersteinchen drauf.


Sonntag, 2. März 2014

Ich bin im Lila-Rausch

Heute sind mal wieder ein par Kärtchen in meiner Lieblingsfarbe entstanden. Ich habe hier soooo viele Papierstreifen, die unbedingt mal verwertet werden müssen.





Samstag, 1. März 2014

CREATIVA 2014 - Ich bin dabei!!

Ich freu mich riesig drauf!!!