Samstag, 26. November 2016

Neuer Weihnachtsschmuck war überfällig

Wie der eine oder andere mitbekommen hat, habe ich mich im letzten Jahr räumlich verändert. Dies habe ich dann auch zum Anlass genommen, mich mit Weihnachtsschmuck in anderen Farben einzudecken. 18 Jahre lang war bei mir der Weihnachtsbaum in silber/blau gehalten. Dieses Jahr wird es schon warme Rot-, Gold- und Kupfertöne geben.
Weil ich mir ja nun nicht alles neu kaufen kann, habe ich mal wieder meine Perlenkiste herausgekramt und ein paar Perlensterne gefädelt. Alle Sterne sind ohne Anleitung entstanden. Wenn ich die Zeit finde, mache ich nochmal eine dazu.






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen