Samstag, 9. Januar 2010

Anleitung Geschenkbox

So, auf vielfachen Wunsch habe ich mich endlich mal daran gemacht und eine Anleitung zu der Zieh-Geschenkbox gemacht. Hier ist erstmal der Grundriss. Ich hatte dafür ja eine Schablone und habe das jetzt aufgezeichnet. Die Seitenteile müsst ihr ein bißchen konstruieren, dafür habe ich auch die gestrichelten Richtlinien eingezeichnet, damit es ein bißchen einfacher ist. Achtung, die Zeichnung ist nicht in Originalgröße, weil das nicht auf DIN A4 gepasst hätte.



Wenn Ihr den Rohling ausgeschnitten habt, müsst ihr mit Hilfe von einem Falzbrett oder Lineal und Embossingstift an den Linien falzen. Es solte dann etwa so aussehen, wie auf dem folgenden Bild.
Jetzt müssen, wenn gewünscht schon die Grundmatten aufgeklebt werden, damit Ihr nachher die Löcher nicht doppelt machen müsst.
Die äußeren beiden schmalen Streifen umklappen und mittig mit der Lochzange oder Eyelettsetter jeweils ein Loch machen. Dann das Band (ca. 32 cm) an einer Seite wie auf dem folgenden Bild gezeigt einlegen und den Streifen festkleben. Auf der anderen Seite auch den Streifen umklappen und festkleben, aber ohne das Band. Ich habe dann zur zusätzlichen Fixierung noch jeweils ein Eyelett reingesetzt.
Jetzt die Seitenteile, wie unten zu sehen umknicken und festkleben.

Nun das Band auf der anderen Seite durch das Loch ziehen und am Ende das Schildchen befestigen. Man könnte auch z.B. eine Blume nehmen oder ein anderes Tag.
Und fertig ist die Box.
Danach kann man sie noch z.B. mit Blümchen dekorieren.

Ich hoffe es ist alles verständlich erklärt. Würde mich über viele Kommentare freuen!






Kommentare:

  1. Wow die Tasche ist ja wirklich cool und nicht schwer naczuwerkeln dank Deiner tollen Anleitung.
    Danke für die schöne Idee.

    Gruß BAstelfeti

    AntwortenLöschen
  2. Deine Boxen sehen super aus und dank deiner Anleitung kann ich sie nun auch nachbasteln.
    Super gemacht, spitzenmäßig.
    LG
    Monika

    AntwortenLöschen
  3. Hab ich doch gern geamcht, wenns auch ein bißchen gedauert hat.

    Vielen Dank für Eure Kommentare!

    AntwortenLöschen
  4. Habe Deine Boxen schon auf der Elfe bewundert..
    Vielen Dank für die ausführliche Anleitung.

    die hippe

    AntwortenLöschen
  5. Danke für die Anleitung - die Box sieht echt süß aus!

    AntwortenLöschen
  6. Habe gerade deinen Blog entdeckt und diese Anleitung gefunden. Einfach KLASSE.
    Ich liebe Schachteln aller Art und werde mir die Idee sicher mal ausleihen!!!!
    LG ANKA

    AntwortenLöschen
  7. Eine tolle Box, Danke für die Anleitung. Ich habe heute welche auf meinem Blog gestellt,nur etwas abgewandelt.

    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  8. Klasse Box- die Anleitung ist super und sehr gut verständlich- danke

    AntwortenLöschen
  9. Danke für die tolle Anleitung! War so frei, die Box nachzubasteln (habe deine Seite auch gleich als Verweis verlinkt), ging super einfach!

    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen