Dienstag, 31. August 2010

Geheimfach-Karte

Bei der Messe in Hamburg hat mir die nette Frau vom Stöberstübchen eine Anleitung für diese tolle Geheimfachkarte gezeigt. Die musste ich natürlich sofort nachbasteln:

Die Vorderansicht (mit einem Magneten verschlossen)
Detailansicht Blümchen (die Ranke habe ich mit 3 D-Lack aufgehübscht)
Ansicht aufgeklappt (Hier kann man einen netten Gruß hinterlassen)
Detailansicht (das Streifenpapier ist mit Blumenranken bestempelt)
und jetzt kommt das Geheimfach

Geheimfach geöffnet
Detailansicht
Ich hoffe, diese Karte gefällt Euch. Werde die Tage auch nochmal eine Anleitung online stellen.

Kommentare:

  1. Huhu, wow, die Karte ist klasse,

    auf die Anleitung freu ich mich schon.

    LG Natalie

    AntwortenLöschen
  2. wow das gefällt mir super, hab ich ja noch garnicht gekannt ?! nun gut, ein Grund es mal selbst zu machen :)
    Lieben Gruß Gisela

    AntwortenLöschen